Nächste Termine

14.10.2017: Übungsabend

 

 

 

Nächste Turniere

xx.xx.2017: Discofox

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besucher:

Michael und Britta Kolanowsky

 

Turniertänzer im Standardbereich

Mai 2011: Turnierstart in der Klasse Sen I D.

In dieser Klasse tanzten die Beiden 14 Turniere. Ihre größten Erfolge  in dieser Klasse waren die Turniere:   

   - Aachen Drei-Länder-Eck-Turnier 1. Platz
   - Borken    1. Platz
   - Royal Oberhausen 1. Platz

Als krönenden Abschluss tanzten sie am 26.02.2012 die Landesmeisterschaft der Sen II D mit. Am Ende erzielten sie den 3. Platz und stiegen in die Klasse Sen. II C auf. 

Februar 2012: Aufstieg in die Klasse Senioren II C Standard.

Kaum hatte das Jahr 2012 begonnen, zog sich Britta einen Meniskusriss zu, der das Paar zu einer 4monatigen Zwangspause zwang.

Ihre größten Erfolge in dieser Klasse:

   - Mönchengladbach  2. Platz (Vizestadtmeister)  
   - Bonn  2. Platz  (1. Turnier nach Verletzungspause)
   - Braunlage  2. Platz von 19 Paaren,
   im Anschluss: 6. Platz von 26 Paaren
   - Wolfsburg  2 x 1. Platz
   - Diepholz  2 x 2. Platz
   - Köln Mondial  3. Platz von 14 Paaren
   - Leonberg  3. Platz von 26 Paaren (Aufstieg in Sen II B)

Durch dieses letzte Turnier und ihre gute Platzierung ertanzten sie sich die wenigen, noch fehlenden Punkte und schafften somit den Aufstieg in die Klasse Senioren II B Standard.

 

Michael und Britta nahmen in der C-Klasse an nur 17 Turnieren teil und erreichten immer die Endrunde. Dabei ertanzten sie 12 mal einen Treppchenplatz.

 

November 2012: Aufstieg in die Klasse Senioren II B Standard.